Impressum/KontaktDatenschutzArchiv
Transgender-Net.de Logo
News-RessortMärz 2001
 
Nachricht
<<< | >>>

Recht:

TS in Haft haben Anrecht auf Behandlung

(12. März 2001)
Das Oberlandesgericht Kassel hat entschieden, daß Transsexuelle in Haft ein Anrecht auf medizinische und psychologische Behandlung haben. Im konkreten Fall geht es um eine Transsexuelle, die eine lebenslange Haftstrafe in Baden-Württemberg verbüßt. Schon 1994 hatte sie per Gerichtsbeschluss ihr Recht auf Vornamsänderung durchgesetzt. Nun strebt sie die geschlechtsanpassende OP an.



 
 

Silikonbrüste
 

Silikon-Körperformung
 

Perücken
 

Damenschuhe, Damenstiefel in Übergrößen
 

Korsetts und Corsagen
 

Kosmetik und MakeUp
 

Beratung für Transgender und Transvestiten
 

Sonderangebot der Woche - DEAL OF THE WEEK