ImpressumDatenschutzArchiv
Transgender-Net.de Logo
News-RessortNovember 2001
 
Nachricht
<<< | >>>

Film:

Verzaubert-Festival in 4 Städten

(24. November 2001)
Das bekannte schwul-lesbisch-transgenderische Filmfestival "Verzaubert" tourt wieder durch die Lande, genauer durch folgende Städte: Frankfurt (vom 28. November bis 5. Dezember), Köln (vom 29. November bis 5. Dezember), Berlin (vom 5. bis 12. Dezember) und Hamburg (vom 5. bis 12. Dezember). Auch diesmal sind wieder viele Filme mit TG-Thematik oder TG-Darstellern dabei:
- Blue Heaven, ein Kurzfilm mit Kung-Fu-Fightern und einer Geschlechtsumwandlung
- Boys don't cry, der oscar-gekrönte Film über das Leben und Sterben des Transmannes Brandon Teena
- Fairies - Die Ahnungslosen, eine schwul-hetero-Dreiecksbeziehung, die teilweise in einer Wohngemeinschaft spielt, in der Homos, Lesben und Transgender zusammenleben
- Further Tales of the City, neue Stadtgeschichten nach den Büchern von Armistead Maupin. Olympia Dukakis spielt wieder die transsexuelle Vermieterin
- Gaudi Afternoon von Susan Seidelman (bekannt durch den Madonna-Film "Susan - verzweifelt gesucht"), eine Krimikomödie nach dem gleichnamigen Roman von Barbara Wilson mit männlichen Frauen und weiblichen Männern
- Hedwig and the angry inch, die Verfilmung des gleichnamigen amerikanischen Musicals mit John Cameron Mitchell in der Hauptrolle. Um aus der DDR ausreisen zu können, unterzieht sich der Ostberliner Hansel einer Geschlechtsumwandlung und heiratet einen Amerikaner ...
- The Iron Ladies, eine auf Tatsachen beruhende Filmkomödie über ein schwul-transgenderisches Volleyballteam in Thailand
Weitere Infos auf: http://www.queer-view.com/verzaubert



 
 

Silikonbrüste
 

Silikon-Körperformung
 

Perücken
 

Damenschuhe, Damenstiefel in Übergrößen
 

Korsetts und Corsagen
 

Kosmetik und MakeUp
 

Beratung für Transgender und Transvestiten
 

Sonderangebot der Woche - DEAL OF THE WEEK