Impressum/KontaktDatenschutzArchiv
Transgender-Net.de Logo
News-RessortMärz 2005
 
Nachricht
<<< | >>>

Gerücht:

Madonna spielt Candy Darling

(01. März 2005)
Warhol-Superstar Candy Darling soll, wenn man den Gerüchten auf diversen Kinomagazin-Webseiten Glauben schenkt, in einer Verfilmung von Madonna dargestellt werden. Das wäre wirklich ein Treppenwitz der Geschichte: die erfolgreichste weibliche Künstlerin des Showbizz spielt eine Transsexuelle, die zur ihrer Zeit nur als Freak Beachtung fand. Candy Darling, 1944 als James Lawrence Slattery in Long Island geboren, traf im New York der wilden Siebziger den Künstler Andy Warhol und avancierte zu dessen Muse. Warhol und Darling drehten gemeinsam die Experimentalfilme "Flesh" und "Women in Revolt". Außerdem inspirierte sie die Kultband Velvet Underground zu dem Klassiker "Candy Says". Insgesamt drehte Candy sieben Filme, bevor sie 1974 an Krebs starb, der von unreinen Silikon-Transplantaten ausgelöst worden sein soll. Ein Filmtitel und ein Erscheinungsjahr sind noch nicht bekannt.



 
 

Silikonbrüste
 

Silikon-Körperformung
 

Perücken
 

Damenschuhe, Damenstiefel in Übergrößen
 

Korsetts und Corsagen
 

Kosmetik und MakeUp
 

Beratung für Transgender und Transvestiten
 

Sonderangebot der Woche - DEAL OF THE WEEK