ImpressumDatenschutzArchiv
Transgender-Net.de Logo
News-RessortFebruar 2004
 
Nachricht
<<< | >>>

Tagung:

Frauen nach der GA-Operation

(17. Februar 2004)
"Endlich voll und ganz Frau - was nun?!" Unter dem Titel "Gesundheit, Beziehung und Sexualität" findet am 23. / 24. April 2004 in Leipzig eine bundesweite Tagung für Frauen nach Geschlechtsangleichender Operation statt.

Eine Veranstaltung zu diesem Thema findet erstmals in Deutschland statt. Die Bedarfsanalyse zeigt, dass viele transsexuelle Frauen nach geschlechtsangleichender Operation große Schwierigkeiten haben, Beziehung zu anderen Menschen aufzubauen und zu gestalten. Bei der Betrachtung dieser Schwierigkeiten werden sowohl psychische als auch medizinische Aspekte eine Rolle spielen. Der Umgang mit dem neuen eigenen Körper wird im Mittelpunkt der Tagung stehen.

TSIS Leipzig, RosaLinde Leipzig e.V. und der StudentInnenrat der Universität Leipzig, die die Veranstaltung gemeinsam organisieren, habenen Frau Dr. med.Gyn S. Müller aus Berlin als Referentin gewonnen, die als Sexualmedizinierin und psychosamtische Gynikologin breite Erfahrungen mit der Thematik hat.

Bei Fragen und Interesse wenden Sie sich an: saku.hanna@gmx.de und beratung@rosalinde.de, oder telefonisch an RosaLinde / S. Hampe 0341/1499360

-Anmeldung sind ab sofort möglich. Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 30 begrenzt. Vorrasusichtlich können wir euch einen Schlafplatz in einer Sammelunterkunft anbieten. Teilnehmebeitrag 15 Euro. Anmeldeschluß: 31.3.2004. Wir versuchen auf die Belange von Behinderten und chronisch Kranken ein zu gehen. Bitte wendet euch an uns. Die Veranstaltung wird unterstützt durch das Referat der Stadt Leipzig für Gleichstellung von Mann und Frau.



 
 

Silikonbrüste
 

Silikon-Körperformung
 

Perücken
 

Damenschuhe, Damenstiefel in Übergrößen
 

Korsetts und Corsagen
 

Kosmetik und MakeUp
 

Beratung für Transgender und Transvestiten
 

Sonderangebot der Woche - DEAL OF THE WEEK