Impressum/KontaktDatenschutzArchiv
Transgender-Net.de Logo
News-RessortSeptember 2003
 
Nachricht
<<< | >>>

Ausgehen:

KitKat-Club goes cologne

(03. September 2003)
Landolf schrieb uns:
"Kölns buntes Nachtleben erfährt bald eine außergewöhnliche Bereicherung: KITKATCLUB @ ALTER WARTESAAL. In Kooperation mit dem Berliner KitKatClub, der phantasievollsten und schrillsten Underground Club-Location in Deutschland, öffnet sich am Samstag, den 27. September 2003 die Tür des Alten Wartesaals in Köln für „kühne und unvoreingenommene Freigeister“. Der Alte Wartesaal verwandelt sich in eine sinnliche Fantasiewelt, geprägt durch eine einzigartig harmonische optische, akustische und spirituelle Komposition: großflächige, erotisch inspirierte Schwarzlicht- und Fetischkunst, S/M-Fetisch-Möbel und –utensilien, dem einzigartigen Trance/-HardTrance Musikkonzept, sowie wirklich außergewöhnlichen „Reality Performances“ mit genuinen Darstellungsformen. Der 1994 gegründete KitKatClub versteht sich als avantgardistische Begegnungsstätte, die die Traditionen der „verruchten“ Berliner Clubs der „Goldenen Zwanziger“ aufgreift. Seit über neun Jahren dient der legendäre Club als Begegnungsstätte und Inspirationsquell für ein buntes Publikum, welches Individualität, Meinungsvielfalt sowie freie Ausdrucks-formen akzeptiert und fördert. Dem KitKatClub eilt mit seinen SEX TRANCE BIZARRE Partys mit strikten „Sexual Fantasy Dress Code“ ein berühmt-berüchtigter Ruf voraus. Transgender sind hoch willkommen." Alle Infos unter http://www.wartesaal.de/kitkatclub.htm



 
 

Silikonbrüste
 

Silikon-Körperformung
 

Perücken
 

Damenschuhe, Damenstiefel in Übergrößen
 

Korsetts und Corsagen
 

Kosmetik und MakeUp
 

Beratung für Transgender und Transvestiten
 

Sonderangebot der Woche - DEAL OF THE WEEK