ImpressumDatenschutzArchiv
Transgender-Net.de Logo
News-RessortApril 2003
 
Nachricht
<<< | >>>

Film:

Schauspieler-Casting vor der 12. GCP

(12. April 2003)
Die Produzenten von "Lola rennt" und "Good Bye, Lenin" suchen für ihren nächsten Kinofilm eine transsexuelle Darstellerin für die Hauptrolle. Sie sollte zwischen 30 und 40 Jahre alt sein, Dreherfahrung wäre schön, Naturbegabungen kommen aber auch in Frage. Mögliche Kandidaten können auch Schwule oder Transvestiten mit weiblicher Ausstrahlung sein. Aber: Keine Drag Queens, es wird nichts Schrilles gesucht, sondern eher eine stille, sensible Darstellerin. Regie wird Oskar Roehler führen, der für seinen Film "Die Unberührbare" mit Hannelore Elstner viele Film-Preise gewonnen hat. Für eine Nebenrolle wird eine weitere Transsexuelle im Alter von 45 bis 55 Jahren gesucht. Diese kann ruhig etwas exahaltierter sein.

Wer sich für eine der beiden Rollen bewerben möchte, kann sich am 26. April zwischen 15.00 und 17.00 Uhr vor der Gender-Change-Party bei einem sogenannten Interview-Casting (kurzes Gespräch, kein szenisches Spiel) vorstellen. Das Casting findet in den Party-Räumen statt (GCP im IB Köln, Rolshover Str. 87 - 91, 51105 Köln-Kalk, Anfahrtsbeschreibung). Mehr über die Produktionsfirma gibt es unter http://www.x-filme.de



 
 

Silikonbrüste
 

Silikon-Körperformung
 

Perücken
 

Damenschuhe, Damenstiefel in Übergrößen
 

Korsetts und Corsagen
 

Kosmetik und MakeUp
 

Beratung für Transgender und Transvestiten
 

Sonderangebot der Woche - DEAL OF THE WEEK