ImpressumKontaktArchiv
Transgender-Net.de Logo
News-RessortOktober 2006
 
Nachricht
<<< | >>>

BUCH:

Simon Borowiak - Alk

(11. Oktober 2006)
Vor einigen Jahren, um genau zu sein, 1992, hatte die damalige Titanic-Redakteurin Simone Borowiak grossen Erfolg mit ihrem satirischen Roman "Frau Rettich, die Czerni und ich", der denn auch mit Iris Berben verfilmt wurde (und zwar 1998). Danach wurde es still um die Autorin - bis zum Samstag, den 13. Mai 2006. Da veröffentlichte die Süddeutsche Zeitung in ihrer Wochenendbeilage ein großes (und großartiges Portrait) von Simon Borowiak. Aus Simone war Simon geworden. Leider ist der Artikel online nicht verfügbar, gehört er doch zu dem einfühlsamsten, was über Transmänner so in letzter Zeit in der deutschen Presse geschrieben wurde. Nun gibt es, und damit kommen wir endlich zum Anlass dieser Meldung, ein neues Buch von Simon Borowiak: Alk - Fast ein medizinisches Sachbuch. Der Autor beschreibt darin - auch aus eigenem Erleben - alles, was mit Alkohol und Suff zu tun hat. Die Kritiker sind begeistert.

Das Buch gibt es unter anderem hier >>>
Wie viele andere lobt auch der Rezensent der TAZ es >>>
Und Leser, die lieber übersichtliche Info-Häppchen menschlich aufbereitet mögen, sind hier richtig >>>



 
 

Silikonbrüste
 

Silikon-Körperformung
 

Perücken
 

Damenschuhe, Damenstiefel in Übergrößen
 

Korsetts und Corsagen
 

Kosmetik und MakeUp
 

Beratung für Transgender und Transvestiten
 

Sonderangebot der Woche - DEAL OF THE WEEK