ImpressumDatenschutzArchiv
Transgender-Net.de Logo
News-RessortOktober 2006
 
Nachricht
<<< | >>>

FILM:

Oh Shrek! - Transgender im Zeichentrickfilm

(06. Oktober 2006)
In Fernsehen und Film sind Transgender ja schon lange nichts ungewöhnliches mehr. Und bis auf wenige Ausnahmen sind wir in diesen Filmen ganz normale MitbürgerInnen. Ein Leser dieser Website wies uns nun darauf hin, dass auch die letzte Filmbastion gefallen ist: Im Zeichentrickfilm Shrek 2 aus den DreamWorks-Studios ist die Wirtin des Lokals "The Poison Apple" nicht immer eine Frau gewesen und Pinocchio kann seine Freunde nur retten, weil er gerne Damenunterwäsche trägt. Die betreffenen Szenen sind nur wenige Minuten lang, aber das Anderssein wird kommentarlos gezeigt und somit als Normalität dargestellt. Wobei sowieso der ganze Film davon handelt, dass nicht Äußerlichkeiten wichtig sind, sondern es auf den Charakter ankommt. Das ist zwar ein bischen platt, aber - he - wir sind im Zeichentrickfilmland!



 
 

Silikonbrüste
 

Silikon-Körperformung
 

Perücken
 

Damenschuhe, Damenstiefel in Übergrößen
 

Korsetts und Corsagen
 

Kosmetik und MakeUp
 

Beratung für Transgender und Transvestiten
 

Sonderangebot der Woche - DEAL OF THE WEEK