ImpressumDatenschutzArchiv
Transgender-Net.de Logo
News-RessortDezember 2006
 
Nachricht
<<< | >>>

BUCH:

Nino Filasto: Alptraum mit Signora. Ein Avvocato Scalzi Roman

(03. Dezember 2006)
Transvestiten leben im Kriminalroman echt gefährlich. Wenn sie sich endlich aufgebrezelt haben und auf hohen Hacken und in engen Röcken aus dem Haus gehen, lauert schon ein Mörder auf sie. Und der ist meistens nicht der Gärtner. Der Florentiner Autor Nino Filasto lässt in seinem Roman "Alptraum mit Signora" auch einen über die Klinge springen. Aber lesen Sie den Klappentext doch selber:

"In der Anwaltskanzlei von Corrado Scalzi, im Borgo Santa Croce mitten in Florenz, laufen die Fäden einer düsteren Geschichte zusammen. Untersuchungsrichter Fileno Lembi hat einen ziemlich unappetitlichen Mord an einem schönen Transvestiten aufzuklären. Sein einfallsloser Kontrahent, Staatsanwalt Orlandi, hat bereits einen Schuldigen zur Hand und will den Fall so schnell wie möglich hinter sich bringen: Florenz liegt unter bleierner Hitze, die Ferien sind nah. Aber Lembi glaubt nicht an den Mord aus Eifersucht; in seiner gutsortierten Kunstbibliothek hat er ein Renaissanceporträt entdeckt, das dem Ermordeten aufs Haar ähnelt. Und als wenig später ein bekannter Florentiner Kunsthändler umgebracht wird, ahnt Lembi, daß er einem genialen Fälscher auf der Spur ist. Wer ist dieser Fälscher, der malt wie die Maler des Quattrocento, der das antike Geheimnis ihrer Farben kennt, der ein lebendes Modell braucht - und der dieses Modell am Ende umbringt?"

Bei den Lesermeinungen bei amazon halten sich die positiven Stimmen übrigens mit den negativen die Waage >>>



 
 

Silikonbrüste
 

Silikon-Körperformung
 

Perücken
 

Damenschuhe, Damenstiefel in Übergrößen
 

Korsetts und Corsagen
 

Kosmetik und MakeUp
 

Beratung für Transgender und Transvestiten
 

Sonderangebot der Woche - DEAL OF THE WEEK