ImpressumKontaktArchiv
Transgender-Net.de Logo
News-RessortAugust 2009
 
Nachricht
<<< | >>>

Mittwoch, 5. August 18:00 Uhr im Pride House (CVJM-Haus), An der Alster 40, 20099 Hamburg:

Diskussionsveranstaltung: Transsexuellengesetz (TSG) reformieren oder abschaffen?

(03. August 2009)
Im Juni 2009 wurde eine Minimal-Reform des TSG im Bundestag beschlossen. Eine grundlegende Reform wurde in die nächste Legislaturperiode geschoben. Kommt dann ein Fortschritt oder eine Verschlimmbesserung? Wie sollte eine Reform aussehen? Oder sollte das Transsexuellen-Gesetz abgeschafft werden?

Es diskutieren betroffene Fachleute vom G-Institut und Fachpolitiker der Hamburger Parteien:
Gabi Dombusch, SPD (Gleichstellungspolititsche Sprecherin, Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft)
Farid Müller, GAL (Sprecher für Schwule und Lesben, Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft)
Kersten Artus, DIE LINKE (Fachsprecherin für Frauenpolitik, Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft)
Deborah Reinert, Institut zur Förderung der geschlechtlichen Vielfalt (Rechtsanwältin)
Annette Güldenring, Institut zur Förderung der geschlechtlichen Vielfalt (Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie)
Christian Schenk, Institut zur Förderung der geschlechtlichen Vielfalt (Mitglied des Deutschen Bundestages a.D.)
Diskussionsleitung: Wiebke Fuchs, mhc

Mittwoch, 5. August, 18 Uhr
Eintritt frei
Ort: Pride House (CVJM-Haus), An der Alster 40, 20099 Hamburg

Für Rückfragen:
Magnus-Hirschfeld-Centrum
Borgweg 8
22303 Hamburg
Tel: 040.278 778 00
Email: info@mhc-hamburg.de



 
 

Silikonbrüste
 

Silikon-Körperformung
 

Perücken
 

Damenschuhe, Damenstiefel in Übergrößen
 

Korsetts und Corsagen
 

Kosmetik und MakeUp
 

Beratung für Transgender und Transvestiten
 

Sonderangebot der Woche - DEAL OF THE WEEK