ImpressumKontaktArchiv
Transgender-Net.de Logo
seit 1998 online
 
News-RessortJuli 2015
 Aktualisiert am:
29.06.2015
Leute
 
Homepages, Bilder, Interviews...
 
 
 
Bücher
 
Biografien, Romane, Fotobände...
 
 
 
Filme
 
Spielfilme, Dokus, Talkshows...
 
 
 
Musik
 
Rock, Pop,
Musical...
 
 
 
Leben
 
Kunst, Werbung, Presse...
 
 
 
Prominente
 
Stars, Sternchen, Travestie...
 
 
 
Beauty
 
Schminken, Haarentfernung...
 
 
 
Medizin
 
OP, Hormone, Psyche...
 
 
 
Recht & Politik
 
TSG, Urteile, Gesellschaft...
 
 
 
Einkaufen
 
Kleidung, Schuhe, Perücken...
 
 
 
Ausgehen
 
Lokale, Partys, Hotels...
 
 
 
Gruppen
 
Organisationen, Verbände, Hilfe...
 
 
 
Wir über uns
 
 
 
Kontakt
 
 

 

Liebe - Freiheit - Gleichheit:

Ehe für alle in den USA

(29. Juni 2015)


Am 26. Juni 2015 beschloss der Oberste Gerichtshof in den USA, dass die gleichgeschlechtliche Ehe im ganzen Land rechtens ist. Die USA setzt einen Meilenstein für die ganze Welt und geht mit fabelhaftem Vorbild voran. In allen 50 Bundesstaaten ist die gleichgeschlechtliche Ehe jetzt erlaubt und die bislang noch bestehenden Verbote in 14 Bundesstaaten werden aufgehoben.
US-Präsident Obama tweetete "Today is a big step in our march toward equality. Gay and lesbian couples now have the right to marry, just like anyone else. #LoveWins".

Vielleicht geht die USA auch für Deutschland als gutes Beispiel voran.

TV-Tipps der Woche:

TV-Tipps der Woche von Erosa - Für zwei, zu dritt, unter seinesgleichen, unter der Bettdecke oder auf der Straße... vom 29.06.15 bis 05.07.15

(29. Juni 2015)


Hallo!

Für zwei, zu dritt, unter seinesgleichen, unter der Bettdecke oder auf der Straße. Diesmal eine eher ruhige Woche, aber mit drei schönen Spielfilmen!

Viel Spaß beim Anschauen!

Danke für die Zusammenstellung an Silke Maschinger - TV-Tipps von Erosa.

www.erosa.de/tvtipps

Crowdfunding:

Doku-Film - Mädchenseele

(23. Juni 2015)
Hallo,

mein Name ist Sebian, ich bin ebenfalls trans* und möchte einem kleinen Transmädchen helfen, einen Doku-Film über sie bzw. über das Thema trans* zu veröffentlichen. Die verantwortliche Produzentin hat dafür ein Crowdfunding-Projekt ins Leben gerufen. Es werden noch einige Unterstützer gesucht und das Projekt hat nicht mehr viel Zeit. In 14 Tagen ist es bereits abgelaufen und die für den Film benötigte Summe ist noch nicht zusammen gekommen. Nährere Informationen könnt ihr dem Link unten entnehmen.
Ich fände es toll, wenn es mal einen etwas anderen, besonders realistischeren, Trans-Film gäben würde. :)

Liebe Grüße
Sebian (m)

http://www.visionbakery.com/maedchenseele-doku

TV-Tipps der Woche:

TV-Tipps der Woche von Erosa - Ratgebersendungen, Dokumentationen & Reportagen zu den Themen sexuelle Probleme, Homosexualität... vom 22.06.15 bis 28.06.15

(23. Juni 2015)


Eine lehrreich und informative Woche erwartet euch: Ratgebersendungen, Dokumentationen & Reportagen zu den Themen sexuelle Probleme, Homosexualität, die Kunst, die Menstruation und den Penis.

Viel Spaß beim Anschauen!

Danke für die Zusammenstellung an Silke Maschinger - TV-Tipps von Erosa.

www.erosa.de/tvtipps

TV-Tipps der Woche:

TV-Tipps der Woche von Erosa - Lustpille für die Frau, der Versuch, das Ehe-Leben aufzupeppen, die Angst vor’m Coming Out... vom 15.06.15 bis 21.06.15

(15. Juni 2015)


Die Lustpille für die Frau, der Versuch, das Ehe-Leben aufzupeppen, die Angst vorm Coming Out, weibliche Sexualität, die Wirkung von Pornos und die AIDS-Krise. Das sind die Themen dieser Woche!

Viel Spaß beim Anschauen!

Danke für die Zusammenstellung an Silke Maschinger - TV-Tipps von Erosa.

www.erosa.de/tvtipps

TV-Tipps der Woche:

TV-Tipps der Woche von Erosa - Klischees, Frauenbilder, Wandel im Laufe der Zeit und zwischen den Geschlechtern... vom 08.06.15 bis 14.06.15

(08. Juni 2015)


Hallo!

Klischees, Frauenbilder, Wandel im Laufe der Zeit und zwischen den Geschlechtern, heimliche Prostituierte und die Erotikbranche. Das sind die Themen dieser Woche!

Viel Spaß beim Anschauen!


Danke für die Zusammenstellung an Silke Maschinger - TV-Tipps von Erosa.

www.erosa.de/tvtipps

"Call me Caitlyn":

Bruce Jenner feiert sein neues Leben als Caitlyn

(02. Juni 2015)


Caitlyn Jenner - noch vor kurzem bekannt unter dem Namen "Bruce Jenner" - ein ehemaliger Zehnkampf- Sportler outete sich vor kurzem als Transgender. Der Stiefvater von Kim Kardashian fasste allen Mut zusammen und bestätigte dem Sender ABC im April eine Frau zu sein.
Nach vielen Spekulationen in den vergangenen Wochen und dem ein oder anderen Paparazzi Foto auf dem Caitlyn, damals noch Bruce, in Frauenkleidern auf Bildern zu sehen sei, öffnete sich diese fabelhafte Dame der Öffentlichkeit und spielt mit offenen Karten.
Dies ist ein wunderbares Zeichen für die Trans*-Welt und gibt sicherlich dem oder der Einen den Mut, auch ohne Angst diesen Schritt zu gehen.

TV-Tipps der Woche:

TV-Tipps der Woche von Erosa - Veränderungen, Vergrößerungen und Seitenwechsel, nach Plan, selbst gemacht und gegen Geld, auf russisch und im Rotlichtmilieu... vom 01.06.15 bis 07.06.15

(02. Juni 2015)


Hallo!

Veränderungen, Vergrößerungen und Seitenwechsel, nach Plan, selbst gemacht und gegen Geld, auf russisch und im Rotlichtmilieu. Das erwartet Euch diese Woche im Fernsehen ;-)

Viel Spaß beim Anschauen!


Danke für die Zusammenstellung an Silke Maschinger - TV-Tipps von Erosa.

www.erosa.de/tvtipps

TV-Tipps der Woche:

TV-Tipps der Woche von Erosa - Zimmermädchen, Jungfrauen, Künstlerpaare, Sexualwissenschaftler, Betrüger, Footballspieler, Swinger und Pornodarsteller, das sind die Hauptfiguren dieser Woche.

(26. Mai 2015)


Zimmermädchen, Jungfrauen, Künstlerpaare, Sexualwissenschaftler, Betrüger, Footballspieler, Swinger und Pornodarsteller, das sind die Hauptfiguren dieser Woche.

Viel Spaß beim Anschauen!

Danke für die Zusammenstellung an Silke Maschinger - TV-Tipps von Erosa.

www.erosa.de/tvtipps

TV-Tipps der Woche:

TV-Tipps der Woche von Erosa - die Memoiren eines Freudenmädchens, die Scham eines Sexsüchtigen, Liebe zu dritt... vom 18.05.15 bis 24.05.15

(18. Mai 2015)


Falsche Liebe in der toten Hose, Sexualwissenschaftler und Filmregisseure, die Memoiren eines Freudenmädchens, die Scham eines Sexsüchtigen, Liebe zu dritt und Liebe die man lernen kann, dunkle Leidenschaften und heimliche Affären. Das sind die Themen dieser Woche!

Viel Spaß beim Anschauen!

Danke für die Zusammenstellung an Silke Maschinger - TV-Tipps von Erosa.

www.erosa.de/tvtipps

TV-Tipps der Woche:

TV-Tipps der Woche von Erosa - Liebe zu dritt, tief in den Wäldern, mit der perfekten Vagina... vom 11.05.15 bis 17.05.15

(11. Mai 2015)


Hallo!

Liebe zu dritt, tief in den Wäldern, mit der perfekten Vagina, aber besser nicht homosexuell, erforscht von den Sexualwissenschaftlern, die ihr Geschlecht tauschen, und die lieben, wen sie wollen, aber bitte nicht 08/15 und damit auch noch Geld verdienen. So könnte man die Sendungen dieser Woche zusammenfassen ;-)

Viel Spaß beim Anschauen!

Danke für die Zusammenstellung an Silke Maschinger - TV-Tipps von Erosa.

www.erosa.de/tvtipps

TV-Tipps der Woche:

TV-Tipps der Woche von Erosa - Sexchange, eine Dokumentation über einen Geschlechtertausch, Feuchtgebiete ... vom 04.05.15 bis 10.05.15

(04. Mai 2015)


Hallo!

Gleich zwei spannende Serien starten diese Woche: Sexchange, eine Dokumentation über einen Geschlechtertausch. Und eine Doku-Serie über ein polyamores Paar. Außerdem gibt es noch Liebe im Mittelalter, Feuchtgebiete, angebliche "Schwulenheiler" und einige andere Sendungen.

Viel Spaß beim Anschauen!

Montag, 4.5.
sexchange - Im anderen Geschlecht (1)
ZDFneo - 19:30-20:15
Ein psycho-soziales Experiment: Drei Männer und zwei Frauen tauschen für zwei
Wochen ihre Geschlechterrolle: von Mann zu Frau, von Frau zu Mann. Die Dokumentation berichtet über Vorbereitung, Umsetzung und Erfahrungen der Protagonisten (mehrere Folgen).

Liebe im Mittelalter
PHOENIX - 21:00-21:45
Die Skandale des echten Tannhäuser. Der Film beschreibt die erotischen Sitten des 13. Jahrhunderts.

Feuchtgebiete
ZDF - 22:15-00:00
Die Verfilmung des "Skandalromans" von Charlotte Roche, in dem eine freigeistige 18-Jährige sehr offen und explizit über Sexualpraktiken, ihren Körper und dessen Ausscheidungen berichtet.

Dienstag, 5.5.
Feuchtgebiete
ZDFneo - 00:05-01:50
Wdh. von Montag

Liebe im Mittelalter
PHOENIX - 01:30-02:15
PHOENIX - 08:15-09:00
PHOENIX - 19:15-20:00
Wdh. von Montag

sexchange - Im anderen Geschlecht (2)
ZDFneo - 19:30-20:15
Siehe Montag

Die "Schwulenheiler" Teil 2
NDR Hamburg - 21:15-21:45
Im ersten Teil (schon gesendet) traf der Reporter Christian Deker auf Ärzte, die Homosexualität als Krankheit bezeichneten und sie als "heilbar" betrachteten. Jetzt trifft er sich mit Menschen, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben.

ZDFneo - Masters of Sex
05.05.2015 22:30-23:25 & 23:25-00:20
Zwei Folgen der Serie über die legendären amerikanischen Sexualwissenschaftler Dr. William Masters und Virginia Johnson.

Mittwoch, 6.5.
Feuchtgebiete
ZDF - 00:20-02:05
Wdh. von Montag

sexchange - Im anderen Geschlecht (3)
ZDFneo - 19:30-20:15
Siehe Montag

Paula kommt - Sex und Gute Nacktgeschichten
sixx - 22:25-23:00
Reportage & Talkshow mit Paula Lambert, Thema heute: Sex addicted - Verliebt in eine Nymphomanin?

Paula kommt - Sex und Gute Nacktgeschichten
sixx - 23:00-23:35
Reportage & Talkshow mit Paula Lambert, Thema heute: Beziehungsstatus: kompliziert. 2 Frauen, der Porno und ich

Polyamorie - Liebe zu dritt (1)
sixx - 23:35-00:05
Start einer amerikanischen Doku-Serie über Paare, die polyamor lieben, also mehrere Beziehungen gleichzeitig führen. Immer mittwochs. Hier die Info auf sixx

Donnerstag, 7.5.
Polyamorie - Liebe zu dritt (2)
sixx - 00:05-00:35
Siehe Mittwoch

Paula kommt - Sex und Gute Nacktgeschichten
sixx - 03:05-03:35 & 03:35-04:05
Wdh. von Mittwoch

Polyamorie - Liebe zu dritt (1)
sixx - 04:05-04:35
Siehe Mittwoch

sexchange - Im anderen Geschlecht (4)
ZDFneo - 19:30-20:15
Siehe Montag

Herr Eppert: Wie sexistisch sind wir?
ZDFneo - 23:15-00:05
Sexismus? Gibt es ihn wirklich oder ist das nur ein übertriebener Aufschrei? Diese Dokumentation schaut genau hin.

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE
RTL2 - 23:15-00:00
Erotikurlaub extrem! - Wo Deutsche ihre Lust ausleben

Freitag, 8.5.
Herr Eppert: Wie sexistisch sind wir?
ZDFneo - 02:40-03:25
Wdh. von Donnerstag

sexchange - Im anderen Geschlecht
ZDFneo - 03:25-04:10
Siehe Montag

Hilf mir doch!
VOX - 09:50-10:55
Lebenshilfe-Doku zum Thema: Sex, nein danke!

sexchange - Im anderen Geschlecht (5)
ZDFneo - 19:30-20:15
Siehe Montag

Samstag, 9.5.
sexchange - Im anderen Geschlecht (1)
ZDFneo - 09:10-09:50
Siehe Montag

sexchange - Im anderen Geschlecht (2)
ZDFneo - 09:50-10:30
Siehe Montag

Sonntag, 10.5.
Let's Play, Boy
arte - 01:45-03:15
Seit mehr als 50 Jahren erscheint der "Playboy". Namhafte Journalisten
schrieben und schreiben für das weltweit bekannteste Männermagazin. Und
zahlreiche Prominente ließen sich darin ablichten oder

Nacht auf Montag
Unter Männern - Schwul in der DDR
HR - 01:30-03:00
Kino-Dokumentarfilm von Ringo Rösener und Markus Stein über das Leben von homosexuellen Männern in der DDR.

Masters of Sex
ZDFneo - 01:50-02:45 & 02:45-03:40
Zwei Folgen der Serie über die legendären amerikanischen Sexualwissenschaftler Dr. William Masters und Virginia Johnson.

Kein Sex ist auch keine Lösung
ZDFneo - 04:25-06:00
Komödie nach dem gleichnamigen Roman von Mia Morgowski. Ganz nett anzuschauen: Es geht um einen Werber und seine Frauengeschichten.

Hilf mir doch!
VOX - 05:50-06:55
Wdh. von Freitag.


Danke für die Zusammenstellung an Silke Maschinger - TV-Tipps von Erosa.

http://www.erosa.de/blog.html?erosa_tags=TV-Tipps&erosa_start=0

Pressemitteilung von TransInterQueer e.V.:

Europarat verabschiedet bahnbrechende Trans*-Resolution

(30. April 2015)
Pressemitteilung von TransInterQueer e.V.

Europarat verabschiedet bahnbrechende Trans*-Resolution: Wann macht
Deutschland endlich ernst?

Am 22. April 2015 hat der Europarat eine wegweisende Resolution gegen
die Diskriminierung von trans* Menschen verabschiedet – auch mit der
Stimme der Bundesregierung. Die Kernforderungen der Resolution (s.u.)
sind:

1. Transsexuellenrecht – rechtliche Geschlechtsangleichung

Mitgliedsstaaten haben „schnelle, transparente und leicht zugängliche
Verfahren auf der Grundlage der Selbstbestimmung für die Namensänderung
und des auf Geburtsurkunden, Personalausweisen, Pässen, Zeugnissen und
anderen Dokumenten vermerkten Geschlechts von Transgendern zu
entwickeln und diese Verfahren allen Menschen, die sie benötigen,
unabhängig vom Alter, dem medizinischen Status, den finanziellen
Möglichkeiten oder einer aktuellen oder früheren Inhaftierung zur
Verfügung zu stellen.“

2. Gesundheit – medizinische Geschlechtsangleichung

„Verfahren für eine Geschlechtsumwandlung, wie Hormonbehandlung,
chirurgische Eingriffe und psychologische Unterstützung, [sind]
zugänglich zu machen und sicherzustellen.“
Diese Leistungen sind Teil des Leistungskataloges der gesetzlichen
Krankenversicherungen und müssen erstattet werden.

Es ist „sicherzustellen, dass Transgender, einschließlich Kinder, nicht
als geisteskrank bezeichnet werden, und gleichzeitig einen stigmafreien
Zugang zu der notwendigen medizinischen Behandlung zu gewährleisten“.
Die „auf nationaler Ebene verwendeten Klassifizierungen von Krankheiten
[sind] zu ändern“, was trans* Menschen ohne Krankheitswert Zugang zu
medizinischen Leistungen eröffnen würde.
Die Mitgliedsstaaten sollen „für eine Abänderung internationaler
Klassifizierungen“ eintreten. So – wie schon lange von TrIQ gefordert –
z.B. im Rahmen des aktuellen ICD-11-Reformprozesses der
Weltgesundheitsorganisation, der eine klassifikatorische Neufassung und
Entpathologisierung von Trans* berät.

3. Drittes Geschlecht – Vielfalt von Geschlecht

Die Mitgliedsstaaten sollen „erwägen, für diejenigen, die es
beantragen, eine dritte Geschlechtsoption in Ausweisdokumenten
vorzusehen“. Damit erkennt der Europarat ausdrücklich im Kontext von
Trans* geschlechtliche Vielfalt und zwischengeschlechtliche
Identifikationsmöglichkeiten an.

Trotz jahrelanger Bemühungen von Trans*-Expert_innen und Aktivist_innen
mit der bundesdeutschen Politik über eine Reform des
Transsexuellengesetzes (TSG) ins Gespräch zu kommen, hat diese
zahlreiche Gelegenheiten ungenutzt verstreichen lassen. Die schallende
Ohrfeige des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG), das 2011 die bis dato
im TSG enthaltene Operations- und Sterilisationsvoraussetzung als nicht
mit den Menschenrechten vereinbar ansah, verhallte in der Bundespolitik
ebenso ungehört wie sechs weitere BVerfG-Urteile zum TSG zuvor.
Mittlerweile belegen viele deutsche Studien die hohe Unzufriedenheit
von Trans* mit den Regelungen zur juristischen, aber auch mit der
medizinischen Geschlechtsangleichung, der bestehenden Pathologisierung
unter der ICD-10 Diagnostik, der mangelnden Gesundheitsversorgung und
dem Diskriminierungsschutz allgemein.

Der Europarat bestätigt, was Trans*-Aktivist_innen und die Forschung
schon lange gefordert haben (zuletzt u.a. Hamm/Sauer 2014; Sauer/Hamm
2015, i.E.; Güldenring 2015, i.E.): die engen Kriterien der Deutschen
Standards zur Behandlung und Begutachtung von Transsexuellen (Becker et
al. 1997) sind weder stigmafrei noch menschenrechtskonform. Sie fordern
den Personen eine eindeutige Identifizierung im Gegengeschlecht ab,
statt eine Vielfalt von Geschlecht und die Selbstbestimmung von
Geschlecht anzuerkennen. Sie verordnen Zwangsmaßnahmen (ein Jahr
Alltagstest mit „begleitender“ Psychotherapie), um eine
pathologisierende und stigmatisierende Diagnostik auf Basis des ICD-10
stellen zu können, von der die Verordnung aller weiterer medizinischer
Maßnahmen (Hormontherapie, ggf. geschlechtsangleichende Operationen
etc.) abhängt. Die darauf aufbauenden Behandlungsrichtlinien (2009) des
Medizinischen Dienstes des Spitzenverbandes der Krankenkassen sind in
ihrer starren Form ebenso ungeeignet allen trans* Menschen, die
Gesundheitsleistungen benötigen, diese zugänglich zu machen. In der
Praxis haben sie eher zu einer Verschärfung des Verfahrens und
Verzögerungen bzw. Ablehnungen von Kostenübernahmen für
trans*-spezifische medizinische Leistungen geführt. Diese Regelungen
haben „versagt“, so die Berichterstatterin Deborah Schembri in ihrer
Rede vor der Vollversammlung des Europarates.

Es bedarf grundlegender Reformen des medizinisch-juristischen Umgangs
mit trans* Menschen in Deutschland. Sie brauchen ein sensibilisiertes,
diskriminierungsfreies Umfeld, um gesund zu sein, arbeiten, wohnen und
vor (individueller und systemischer) Gewalt geschützt am sozialen
Miteinander partizipieren zu können. Wir sind gespannt, wann die
Bundesregierung und die Regierungsparteien den Worten nun Taten folgen
lassen? Die auch in Deutschland alltägliche Diskriminierung aufgrund
von Geschlechtsidentität, Geschlechtsausdruck und Geschlechtsmerkmalen
muss ein Ende haben. Dem Selbstbestimmungsrecht von Trans* – wie in den
Community-Forderungen zur Reform des Transsexuellenrechtes (2012) und
der Waldschlößchenerklärung (2014) bereits auch für Deutschland
ausgearbeitet – muss endlich Vorrang eingeräumt werden.

Wir fordern menschenrechtsorientierte, gesetzliche und medizinische
Reformen und Regelungen, die an die Vorbilder in Argentinien, Dänemark
und v.a. Malta anknüpfen. In Malta hat das Recht auf selbstbestimmte
Geschlechtsidentität sogar Verfassungsrang.

Wir fordern die Förderung von trans* Verbänden, die bereits gute
Antidiskriminierungsarbeit und Beratung aus ihrer Peer-Erfahrung
leisten.

Wir fordern einen Dialog zwischen Politik und trans* Verbänden, um
Trans* ein diskriminierungsfreies, Teilhabe ermöglichendes und
insgesamt lebenswertes Leben zu ermöglichen.

TransInterQueer e.V.
Berlin, den 28.04.2015

Englischer Originaltext der Resolution:
http://assembly.coe.int/nw/xml/XRef/Xref-DocDetails-EN.asp?FileID=21736&lang=EN

Deutsche Übersetzung der Resolution:
http://www.transinterqueer.org/aktuell/europarat-resolution-zur-diskriminierung-von-transgendern-in-europa/

Der 15-seitige Report zur Diskriminierung von Transgendern ist hier zu
finden:
http://assembly.coe.int/ASP/Doc/XrefViewPDF.asp?FileID=21630&Language=EN

Das Video der Resolutionsdebatte hier:
http://clients.dbee.com/coe/webcast/index.php?id=20150422-2&lang=en&ch=2

**********

TransInterQueer e.V.
Glogauer Str. 19, 10999 Berlin
Tel. (030) 61 67 529-16
www.transinterqueer.org
www.facebook.com/triqberlin

TV-Tipps der Woche:

TV-Tipps der Woche von Erosa - Was macht sexy? Die Hormone? Der Handjob? Der gekaufte Sex? Nachhilfe in Sachen Lust?... vom 27.04.15 bis 03.05.15

(28. April 2015)


Hallo!

Was macht sexy? Die Hormone? Der Handjob? Der gekaufte Sex? Nachhilfe in Sachen Lust? Der selbstgedrehte Porno? Die Kunst der Verführung? Die Antworten auf diese Fragen erhaltet ihr diese Woche im Fernsehen...

Viel Spaß beim Anschauen!


Montag, 27.4.
nichts

Dienstag, 28.4.
Deutschland und der gekaufte Sex
ZDF - 03:30-04:00
Film von Rita Knobel-Ulrich über die weibliche Prostituation, dazu hat sie sich in Lovehotels umgesehen, auf dem Straßenstrich, hat mit Huren, Freiern und Polizisten gesprochen. Und hat auch nach Schweden geschaut, wo das Problem “Zwangsprostitution” angeblich gelöst sein soll.

Masters of Sex
ZDFneo - 22:30-23:25 & 23:25-00:25
Zwei Folgen der Serie über die legendären amerikanischen Sexualwissenschafter Dr. William Masters und Virginia Johnson.

Mittwoch, 29.4.
Casanova - die Kunst der Verführung
ZDFinfo - 03:55-04:35
Casanova gilt als der größte Verführer aller Zeiten. Doch er war viel mehr als ein Frauenheld. Diese Dokumentation verrät mehr darüber.

Donnerstag, 30.4.
Zack and Miri Make a Porno
ARD - 00:50-02:25
Zack und Miri brauchen Geld und glauben, deswegen mal eben einen Porno drehen zu können, um damit Geld zu verdienen. Freche und unterhaltsame Komödie!

Casanova - die Kunst der Verführung
ZDFinfo - 06:00-06:45
Wdh. von Mittwoch

wissen aktuell: Die Macht der Hormone
3sat - 20:15-22:00
Die Macht der Hormone steuert unsere Beziehungen, das eigene Geschlechtsempfinden, Sexualität, Angst und Stress und die Wechseljahre. Darüber berichtet diese Dokumentation.

Irina Palm
SWR RP - 23:15-00:50
Ein sehr schöner Film über eine ältere Frau, die, um ihren Sohn und dessen Frau finanziell zu unterstützen, in einem Club “Handentspannung” anbietet. Unbedingt anschauen!

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE
RTL2 - 23:15-00:00
Die Lust an der Lust - Nachhilfe in Sachen Liebe (aus dem Jahr 2006...)

Freitag, 1.5.
Nachtcafé - Das Beste
SWR RP - 00:50-02:20
Hirn oder Hintern - was macht sexy?

Casanova - die Kunst der Verführung
ZDFinfo - 01:45-02:30
Wdh. von Mittwoch

Samstag, 2.5.
Bettie Page - Godmother of Striptease
arte - 00:20-01:18
Dokumentation aus dem Jahr 2013 über Pin-up-Göttin der 50er Jahre & Striptease- und New-Burlesque-Performerin Bettie Page.

Rhythmus, Erotik, Revolution - Frauenbilder in Kuba
Einsfestival - 15:25-16:10
Dokumentation über das entspannte, sinnliche Selbstverständnis der Kubanerinnen

Sonntag, 3.5.
nichts

Nacht auf Montag
ZDFneo - Masters of Sex
04.05.2015 01:45-02:40 & 02:40-03:40
Zwei Folgen der Serie über die legendären amerikanischen Sexualwissenschafter Dr. William Masters und Virginia Johnson.



Danke für die Zusammenstellung an Silke Maschinger - TV-Tipps von Erosa.

http://www.erosa.de/blog.html?erosa_tags=TV-Tipps&erosa_start=0

10 Jahre Special-Trade:

Grosse Party zum 10.Geburstag am 20.06.2015

(23. April 2015)


Es ist kaum zu glauben wie die Zeit vergeht! Nun werden wir schon 10 Jahre alt und denken, dass das ein mehr als guter Grund ist, diesen Tag mit unseren lieben Kunden, Freunden und Partnern so richtig zu feiern.
Außerdem ist es uns ein Bedürfnis, unsere Wertschätzung und Dankbarkeit an all die lieben Menschen um uns auszudrücken. Danke, für 10 wunderschöne Jahre - und Danke, dass wir seit 10 Jahren für Euch da sein dürfen!

Deshalb haben wir am Samstag, den 20.06.2015 einen ganz besonderen Tag für Dich vorbereitet!
Von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr ist unser Showroom zum 10. Geburtstag für Dich geöffnet
Du bist herzlich willkommen, um Dich entweder einfach nur umzuschauen, Dich vielleicht einmal beraten zu lassen, zu probieren oder auch nur einen netten "Plausch" zu halten !

An dem Tag bieten wir Dir im Showrooom unter anderem:
- Sonderrabatte und Sonderaktionen, wie Du sie noch nie gesehen hast
- Ein Würfelspiel, in dem Du Deinen Preis bestimmst
- Kosmetikkurse (bitte mit Anmeldung) durch unsere Karin
- Tagestaugliches Make-up oder Abend-Make-up von Karin (auch hier bitte mit Anmeldung)
- Korsett: wir zeigen wie man richtig anlegt und schnürt
- Brüste: mit Haftkleber richtig anbringen und lösen
- und vieles, vieles mehr

Ab 19:00 Uhr laden wir Dich ganz herzlich zu unserer 10-Jahres-Geburtstags-Party ein!

Da ein solches Fest nicht bei uns in den Räumlichkeiten stattfinden kann, haben wir eine sehr schöne und grosszügige Location angemietet, in der unsere Geburtstags-Party stattfinden wird.

Am Samstag, 20.06.2015 , ab 19:00 Uhr,
in der Location Partyservice Wahler, Leyher Str.101, 90431 Nürnberg
wollen wir gerne gemeinsam mit Dir feiern!
Selbstverständlich haben wir für Deine Unterhaltung und Dein leibliches Wohl mehr als ausreichend vorgesorgt.

Auch unser Rahmenprogramm wird Dich begeistern:
Wir sind sehr glücklich, dass wir die aus dem Fernsehen und ihren Büchern bekannte und mehr als beliebte Entertainerin Gloria Gray für diesen Tag engagieren konnten! Wir freuen uns schon ganz schrecklich auf ihre Darbietungen! Lass Dich überraschen! Gloria wird auch nach der Show den ganzen Abend über bei uns auf der Feier sein! Hier findest Du weitere Informationen zu Gloria Gray!



Alle weiteren Infos und Details zu unserem Geburtstag und der Party findest Du hier

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Du an diesem ganz besonderen Tag mit uns feiern würdest!

Ganz herzliche und liebe Grüsse,


Inka

(im Namen des gesamten Special-Trade-Teams!)

TV-Tipps der Woche:

TV-Tipps der Woche von Erosa - erotische Sitten im Mittelalter, das Schweigen der Männer, wilde Liebe, eine tote Domina... vom 20.04.15 bis 26.04.15

(20. April 2015)


Hallo!

Die erotischen Sitten im Mittelalter, das Schweigen der Männer, wilde Liebe, eine tote Domina, das Leben dreier Sexualwissenschaftler, eines Männermagazin-Herausgeber und eines Filmregisseurs. Und dann noch die Kunst der Verführung. Das sind die Themen dieser Woche!

Viel Spaß beim Anschauen!

Montag, 20.4
nichts

Dienstag, 21.4.
Liebe im Mittelalter
PHOENIX - 03:00-03:45
Die Skandale des echten Tannhäuser. Der Film beschreibt die erotischen Sitten des 13. Jahrhunderts.

Masters of Sex
ZDFneo - 22:30-23:25 & 23:25-00:20
Zwei Folgen der Serie über die legendären amerikanischen Sexualwissenschafter Dr. William Masters und Virginia Johnson.

Mittwoch, 22.4.
Das Schweigen der Männer
PHOENIX - 02:15-03:00
Die katholische Kirche und der Kindesmissbrauch

Wilde Tiere, große Liebe
arte - 08:55-09:38
Liebe und Sex unter wilden Tieren.

Donnerstag, 23.4.
nichts

Freitag, 24.4.
Castle
kabel eins - 15:55-16:50
Folge einer Crime-Serie, diesmal mit einer toten Domina.

Mein Sohn Helen
ARD - 20:15-21:45
"Ich bin ein Mädchen." Ein einfacher Satz, aber mit einer Menge Zündstoff. Denn er stammt vom 17-jährigen Finn, der damit für Aufruhr in seinem Umfeld sorgt. Spielfilm über ein Transmädchen.

Casanova - die Kunst der Verführung
ZDFinfo - 22:25-23:05
Casanova war viel mehr als ein Frauenheld. Die Dokumentation verrät mehr darüber.

Samstag, 25.4.
A.C. Stephen
ZDFinfo - 01:00-01:40
Dokumentation über einen Regisseur aus den 60 Jahren, der bekannt wurde mit trashigen Erotikfilmen voll mit skurrilen Figuren.

Let's Play, Boy
arte - 01:05-02:35
Seit mehr als 50 Jahren erscheint das Männermagazin Playboy. Diese Dokumentation berichtet über die Geschichte des Magazins und die des Herausgebers Hugh Hefner

Alfred Kinsey - Der Sex-Pionier
ZDFinfo - 01:40-02:25
Dokumentation über den amerikanischen Wissenschaftler, der mit seinen bahnbrechenden Kinsey-Reports das amerikanische Sexleben in den 40er Jahren untersuchte.

Sonntag, 26.4.
selbstbestimmt! Das Magazin
MDR Thüringen - 09:45-10:15
Unter anderem mit: No more Tabus – Sex und Behinderung. Sex und Behinderung, geht das überhaupt? Ja, es geht: in der Partnerschaft, im Bordell oder mit Sexualassistenten. Dokumentation über diese Möglichkeiten der Lusterfüllung.

Masters of Sex
ZDFneo - 01:50-02:45 & 02:45-03:30
Zwei Folgen der Serie über die legendären amerikanischen Sexualwissenschafter Dr. William Masters und Virginia Johnson.




Danke für die Zusammenstellung an Silke Maschinger - TV-Tipps von Erosa.

http://www.erosa.de/blog.html?erosa_tags=TV-Tipps&erosa_start=0

TV-Tipps der Woche:

TV-Tipps der Woche von Erosa - Sex im Mittelalter, bei Behinderung, im Alter und Fragen zu Sex... vom 13.04.15 bis 19.04.15

(13. April 2015)



Hallo!

Sex im Mittelalter, bei Behinderung, in der Wissenschaft, im Alter, in der katholischen Kirche und Fragen zu Sex. Das sind die Themen dieser Woche.

Viel Spaß beim Anschauen!


Montag, 13.4.
Hasta la vista
MDR Thüringen - 23:40-01:25
Drei Freunde, der eine blind, der zweite unheilbar an Krebs erkrankt und der dritte querschnittsgelähmt, hatten noch nie Sex. Das wollen sie jetzt ändern und fahren gemeinsam nach Spanien. Roadmovie und Komödie aus Belgien.

Dienstag, 14.4.
Masters of Sex
ZDFneo - 22:30-23:30 & 23:30-00:25
Zwei Folgen der Serie über die legendären amerikanischen Sexualwissenschafter Dr. William Masters und Virginia Johnson.

Menschen bei Maischberger
ARD - 22:45-00:00
Talkshow zum Thema: Mann, Frau, egal?
Gäste: Conchita Wurst (Sängerin), Alice Schwarzer (Publizistin), Michaela Freifrau Heereman (Theologin und Mutter), Alicia und Nicki King (Transsexuelle mit Ehefrau), Björn Höcke (AfD, Partei- und Fraktionschef Thüringen), Johannes Zeller (ließ Kind von Leihmutter austragen)

Mittwoch, 15.4.
nichts

Donnerstag, 16.4.
Menschen bei Maischberger
MDR Thüringen - 02:55-04:10
Wdh. von Dienstag

Freitag, 17.4.
selbstbestimmt! - Das Magazin
3sat - 11:30-12:00Leben mit Behinderung
Unter anderem mit: No more Tabus – Sex und Behinderung. Sex und Behinderung, geht das überhaupt? Ja, es geht: in der Partnerschaft, im Bordell oder mit Sexualassistenten. Dokumentation über diese Möglichkeiten der Lusterfüllung.

Nachtcafé - Gäste bei Michael Steinbrecher
SWR RP - 22:00-23:30
Besserer Sex im besten Alter? Braucht Liebesleben im Alter neue oder andere Kicks? Was ist das Geheimnis glücklicher Paare, die auch nach 30 Jahren ein erfülltes Sexualleben haben? Und: Hat Älterwerden ohne Sex vielleicht auch Vorteile?

Samstag, 18.4.
Nachtcafé - Gäste bei Michael Steinbrecher
SWR RP - 01:40-03:10 & 11:15-12:45
Wdh. von Freitag

Liebe im Mittelalter
PHOENIX - 15:00-15:45
Die Skandale des echten Tannhäuser. Der Film beschreibt die erotischen Sitten des 13. Jahrhunderts.

Sonntag, 19.4.
Bambule - das Magazin
ZDFneo - 05:30-06:00
Talkshow mit Sarah Kuttner, Thema heute: Sex zieht immer – nur warum? (Wdh.)

Liebe im Mittelalter
PHOENIX - 09:00-09:45
Wdh. von Samstag

Das Schweigen der Männer
PHOENIX - 23:15-00:00
Die katholische Kirche und der Kindesmissbrauch

Nacht auf Montag
Was Sie schon immer über Sex wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten
Tele 5 - 00:20-01:55
Sieben Episoden von Woody Allen. Klassiker aus dem Jahr 1972, demtentsprechend etwas angestaubter Humor.

ZDFneo - Masters of Sex
20.04.2015 01:50-02:50 & 02:50-03:45
Zwei Folgen der Serie über die legendären amerikanischen Sexualwissenschafter Dr. William Masters und Virginia Johnson.


Danke für die Zusammenstellung an Silke Maschinger - TV-Tipps von Erosa.

http://www.erosa.de/blog.html?erosa_tags=TV-Tipps&erosa_start=0

TV-Tipps der Woche:

TV-Tipps der Woche von Erosa - Schwule Mütter, gekaufter Sex, "Schwulenheiler",Sexualwissenschaftler ... vom 06.04.15 bis 12.04.15

(06. April 2015)


Hallo!

Schwule Mütter, gekaufter Sex, "Schwulenheiler", die Schöne des Tages, Sexualwissenschaftler, Geheimnisse, Sex & Behinderung, fesselnde Liebe und der kleine Tod. Das sind die Themen dieser Woche.

Viel Spaß beim Anschauen!

Montag, 6.4.
Schwule Mütter ohne Nerven
Einsfestival - 18:15-20:00
Komödie über Irrungen und Wirrungen der Mütter von drei schwulen Söhnen, die im Rahmen einer Massenhochzeit heiraten möchten.

Fessle mich!
Einsfestival - 23:15-00:50
Der psychisch labile Ricky glaubt, dass er der richtige Mann sei für die Ex-Pornodarstellerin Marina. Doch diese hat kein Interesse daran.Deswegen lauert er ihr zu Hause auf und fesselt sie, um sie von ihrem Glück zu überzeugen.


Dienstag, 7.4.
Panorama - Die Schwulenheiler 2
NDR Hamburg - 21:15-21:45
Der Journalist Christian Deker war in einer ersten Dokumentation der Frage nachgegangen, ob auch heute noch Homosexualität von Ärzten als Krankheit angesehen wird (leider ja). In diesem zweiten Teil spricht er mit Menschen, die unter solchen Ärzten zu leiden hatten.

Masters of Sex
ZDFneo - 22:30-23:25 & 23:25-00:20
Zwei Folgen der Serie über die legendären amerikanischen Sexualwissenschafter Dr. William Masters und Virginia Johnson.

Belle de Jour - Schöne des Tages
ZDFkultur - 23:50-01:25
Klassiker aus dem Jahr 1966 über die Arztgattin Séverine, die weil sie sexuell unbefriedigt ist, heimlich als Prostituierte arbeitet.


Mittwoch, 8.4.
Neu im Kino
ZDF - 00:55-01:00
Info zum neuen Kinofilm "Der kleine Tod - Komödie über Sex" von Josh Lawson

Zum Sex verdammt
HR - 22:45-23:15
Vielseitige Dokumentation über die ganz unterschiedlichen Lebensgeschichten dreier Frauen, die mit Prostitution Geld verdienen.


Donnerstag, 9.4.
Malen oder Lieben
ARD - 01:20-02:50
Unterhaltsame französische Komödie über ein etwas älteres Ehepaar, das ein erotisches Abenteuer mit einem anderen Paar erlebt.

Neu im Kino
ZDFneo - 04:35-04:40
Info zum neuen Kinofilm "Der kleine Tod - Komödie über Sex" von Josh Lawson


Freitag, 10.4.
Mr Dicks #Lust
Einsfestival - 01:15-01:45
Das erste wirklich subjektive Gesellschaftsmagazin, behauptet die Programmbeschreibung. Thema heute: Lust und Sexualität.

XXY
Einsfestival - 21:35-23:05
Alex ist fünfzehn - und hat ein Geheimnis. Sie ist Mädchen und Junge zugleich. Einfach ist das nicht, aber Alex findet einen ganz eigenen Weg, damit umzugehen. Sehenswerte Verfilmung des gleichnamigen Romans.

Deutschland und der gekaufte Sex
3sat - 22:35-23:05
Film von Rita Knobel-Ulrich über die weibliche Prostituation, dazu hat sie sich in Lovehotels umgesehen, auf dem Straßenstrich, hat mit Huren, Freiern und Polizisten gesprochen. Und hat auch nach Schweden geschaut, wo das Problem "Zwangsprostitution" angeblich gelöst sein soll.


Samstag, 11.4.
selbstbestimmt! Das Magazin
RBB Berlin - 07:30-08:00
Unter anderem mit: No more Tabus – Sex und Behinderung. Sex und Behinderung, geht das überhaupt? Ja, es geht: in der Partnerschaft, im Bordell oder mit Sexualassistenten. Dokumentation über diese Möglichkeiten der Lusterfüllung.

Sexy, sinnlich, polygam - Frauen im Senegal
SWR RP - 16:15-17:00
Dokumentation über Schönheit, Rollenverständnis und Selbstbewusstsein der Frauen aus Senegal


Sonntag, 12.4.
XXY
Einsfestival - 00:55-02:20
Wdh. von Freitag


In der Nacht auf Montag
Masters of Sex
ZDFneo - 01:50-02:40 & 02:40-03:40
Zwei Folgen der der Serie über die legendären amerikanischen Sexualwissenschafter Dr. William Masters und Virginia Johnson.

Bevor es Nacht wird
3sat - 02:10-04:20
Die auf seinem autobiografischen Roman basierende Lebensgeschichte des kubanischen Autors Reinaldo Arenas erzählt von der Suche nach künstlerischer, politischer und sexueller Freiheit.

Mr Dicks #Lust
Einsfestival - 04:15-04:45
Wdh. von Freitag


Danke für die Zusammenstellung an Silke Maschinger - TV-Tipps von Erosa.

http://www.erosa.de/blog.html?erosa_tags=TV-Tipps&erosa_start=0

Interviewpartner/innen gesucht:

Juliana aus Berlin sucht Dich für ein Interview zum Thema "individuelle Gesundheitsversorgung"

(04. April 2015)
Hallo zusammen,

ich bin Juliana aus Berlin und ich interessiere mich sehr für die Erfahrungen von Transfrauen und -männer hinsichtlich ihrer Gesundheitsversorgung in Deutschland. Deshalb will ich als Studierende der Gesundheitswissenschaften meine Abschlussarbeit diesem sensiblen Thema widmen.
Ich bin auf diesem Wege auf der Suche nach Interviewpartnern/innen.
Ich möchte Dich zum Thema: individuelle Gesundheitsversorgung interviewen.
Wenn Du seit mindestens einem Jahr als Transfrau oder -mann lebst und bereit bist, darüber mit mir zu sprechen, kontaktiere mich doch bitte. Mir ist durchaus die Sensibilität dieses Themas bewusst und deshalb werden selbstverständlich alle aufgezeichneten Inhalte anonym und vertraulich behandelt. Die Wissenschaft kann durchaus ein Sprachrohr sein, um eine verbesserte gesundheitliche Versorgung zu erzielen. Die Interviews möchte ich Anfang bis Mitte Mai 2015 persönlich oder auch telefonisch führen.

Erreichen kannst Du mich am besten per Email
julesupplieth@googlemail.com
aber auch telefonisch, sollte Dir das lieber sein
0163 191 25 40

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und bitte weitersagen!!!
Herzlichste Grüße, Juliana

Queer Wave Party::

Glitter + Trauma Queer Wave Party in Leipzig 23. Mai 2015

(03. April 2015)


Was? GLITTER+TRAUMA | Queer Wave Party
Wann? Samstag, 23. Mai 2015, 23 h
Wo? Westwerk, Karl-Heine-Straße 93, 04229 Leipzig

www.glitter-trauma.de
www.facebook.de/glittertrauma

DJs:
Voin [Blitz!, Berlin]
Mrs. Pinkeyes [Eklextasy, Wien]
Timo [Pop & Trash, Berlin]
Zacker [NO NO NO!, Leipzig]

SOUND:
Post Punk, Grave Wave, Indie, Flexi Pop, Sub 80s, Goth Classics, Dirty
Elektro, Heartbeats, NoNoNo

SPECIAL:
limitierte Buttons für die ersten Gäste

WE GLITTER, YOU POGO!

Es ist bereits eine kleine und schöne Tradition, wenn am Pfingstwochenende
auf der GLITTER+TRAUMA die queere Subkultur ihre musikalischen Helden
feiert.
Hier tanzen homo/hetero/nonono Indie-Bouys, Gothic-Gerhls und Sissy-Punks
gemeinsam durch die Nacht – zu Gitarren-Wave, Synth-Pop, Indietronics und
Post-Punk.
Hier schlägt das Herz für die ‘alten‘ Meister wie Joy Division, Siouxsie and
the Banshees, Depeche Mode oder Einstürzende Neubauten – aber auch für die
neueren, dicht-düsteren Sounds von The Knife, Crystal Castles, Zola Jesus
oder Patrick Wolf. Our blood beats black tonight!



 
 

Silikonbrüste
 

Silikon-Körperformung
 

Perücken
 

Damenschuhe, Damenstiefel in Übergrößen
 

Korsetts und Corsagen
 

Kosmetik und MakeUp
 

Beratung für Transgender und Transvestiten
 

Sonderangebot der Woche - DEAL OF THE WEEK
 
 



Das Branchen-Buch der TG-Community