transgender-net.de
[Leute] [Bücher] [Filme] [Musik] [Leben] [Prominente] [Beauty] [Medizin]

[Recht &Politik] [Einkaufen] [Ausgehen] [Gruppen] [Kontakt] [Wir über uns|



Blöd und blöder


Krimikomödie mit Fummel-Einlage

Die beiden jungen Drehbuchautoren Frank I und Frank II sind auf dem Weg nach Hollywood. Sie werden vom FBI angeheuert, um dem Drogenbaron Rupert Hess das Handwerk zu legen. Als die Kosmetikerinnen Ethel und Mirabelle verkleidet, werden sie in das Imperium des Groß-Dealers eingeschleust. Die "Undercover-Agentinnen" haben es nicht leicht. Der Fall führt sie bis in den Dschungel Südamerikas.

Hört sich an wie ein Remake des Billy Wilder Klassikers "Manche mögen's heiß". Leider ist es nur blöd und blöder.