transgender-net.de
[Leute] [Bücher] [Filme] [Musik] [Leben] [Prominente] [Beauty] [Medizin]

[Recht &Politik] [Einkaufen] [Ausgehen] [Gruppen] [Kontakt] [Wir über uns|



Höchstpersönlich - Romy Haag

(27. August 2002) Revue-Tänzerin, Nachtclub-Besitzerin, Freundin von David Bowie, Schauspielerin, Sängerin, Buchautorin - Romy Haag ist ein faszinierender Mensch. Anfang der 50er Jahre in Holland als Edouard Frans Verba geboren, machte sie sich schon mit 13 Jahren auf, ihr Frausein vor allem im Showbusiness zu leben - in den 60er Jahren für Transgender oft die einzige Möglichkeit. Die ARD stellt Romy Haag am Freitag, den 30. August um 16.00 Uhr in einem ausführlichen Portrait vor.