ImpressumKontaktArchiv
Transgender-Net.de Logo
News-RessortJanuar 2016
 
Nachricht
<<< | >>>

US-amerikanisch-britische Filmbiografie:

The Danish Girl

(08. Januar 2016)


Das Künstler Ehepaar Gerda und Einar Wegener leben in den frühen zwanziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts in Kopenhagen.
Als eines Tages Einar für Gerdas verhindertes Model einspringt, ist Gerda unheimlich begeistert und fasziniert von der Rolle der Weiblichkeit ihres Mannes ist und diese Person Lili tauft.

Da das Bild Berühmtheit erlangt, malt Gerda noch weitere Bilder ihres verkleideten Mannes. Einar steigert von Mal zu Mal die Sympathie gegenüber seiner weiblichen Seite und aus der ursprünglichen Verkleidung wird eine Rolle, die Einar nicht mehr loslässt.
Immer wieder perfektioniert er seine Weiblichkeit, die er bei verschiedenen öffentlichen Veranstaltung, an denen er als Lili teilnimmt, von den anderen Damen beobachtet. Ihm wird bewusst, dass es für ihn nun nicht mehr eine Rolle ist, sondern sein Leben. Er entscheidet, sich einer geschlechtsangleichenden Operation unterzuziehen. Trotz äußerst riskanter Operation, da sie nahezu unerprobt ist, bleibt Einar standhaft und lässt sich nicht von seiner Intention abbringen. Dies führt jedoch dazu, dass die Ehe von Gerda und nun Lili auf eine harte Probe gestellt wird...

The Danish Girl Trailer



 
 

Silikonbrüste
 

Silikon-Körperformung
 

Perücken
 

Damenschuhe, Damenstiefel in Übergrößen
 

Korsetts und Corsagen
 

Kosmetik und MakeUp
 

Beratung für Transgender und Transvestiten
 

Sonderangebot der Woche - DEAL OF THE WEEK