Impressum/KontaktDatenschutzArchiv
Transgender-Net.de Logo
News-RessortAugust 2006
 
Nachricht
<<< | >>>

Politik:

Baucamp für Frauen Lesben Transgender im ehemaligen Konzentrationslager

(01. August 2006)
Das Gelände des ehemaligen Mädchenkonzentrations- und Vernichtungslagers Uckermark liegt 90 km nördlich von Berlin, in unmittelbarer Nähe des einstigen Frauen-KZ Ravensbrück, der heutigen Mahn- und Gedenkstätte. Das ehemalige Mädchen-KZ ist bis heute nicht Teil der offiziellen Gedenkstätte.

Das Konzentrationslager für Mädchen bestand von 1942-45. Inhaftiert waren zum Großteil als `asozial´ stigmatisierte Mädchen und junge Frauen. Ihr Lebensalltag war geprägt von Zwangsarbeit, Appellstehen, Hunger und unterschied sich somit nicht von den Bedingungen anderer Konzentrationslager. Im Januar 1945 wurde der größte Teil des Mädchen-KZ geräumt und zum Vernichtungslager umfunktioniert. Vor allem jüdische und osteuropäische Frauen, sowie Kranke und Ältere kamen in das Vernichtungslager Uckermark.

Seit 1997 finden auf dem Gelände antifaschistisch-feministische Baucamps statt, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Vergangenheit des Ortes sichtbar zu machen und einen würdigen Gedenkort zu gestalten. Auseinandersetzung und Diskussionen über die Geschichte, die Bedeutung und die Auswirkungen des Nationalsozialismus bis in die Gegenwart spielen für uns eine große Rolle.

Hiermit möchten wir alle interessierten FrauenLesbenTransgender zum diesjährigen Baucamp einladen, das vom 21.08.-3.09 stattfindet.

Anmeldungen und Informationen unter www.maedchen-kz-uckermark.de.
Quelle: http://maedchen-kz-uckermark.de



 
 

Silikonbrüste
 

Silikon-Körperformung
 

Perücken
 

Damenschuhe, Damenstiefel in Übergrößen
 

Korsetts und Corsagen
 

Kosmetik und MakeUp
 

Beratung für Transgender und Transvestiten
 

Sonderangebot der Woche - DEAL OF THE WEEK