ImpressumDatenschutzArchiv
Transgender-Net.de Logo
News-RessortDezember 2003
 
Nachricht
<<< | >>>

Leute:

Charlotte von Mahlsdorf's Leben als Broadway-Stück erfolgreich

(21. Dezember 2003)
Der Spiegel berichtet in seiner Ausgabe 50/2003 ausführlich über den Erfolg des Theaterstücks "I Am My Own Wife" von Doug Wright. Der 41jährige Amerikaner hat Charlotte von Mahlsdorf 1992 in Berlin kennengelernt. Mahlsdorf war der berühmteste Transgender der DDR. Sie erlangte durch ihre Biographie "Ich bin meine eigene Frau" und durch den gleichnamigen Film von Rosa von Praunheim eine große Popularität. Allerdings wurde später bekannt, daß sie als inoffizielle Mitarbeiterin der Stasi zugearbeitet hatte. Charlotte von Mahlsdorf starb letztes Jahr in Berlin. Die New Yorker Premiere wurde, so der Spiegel, frenetisch gefeiert und der Schauspieler Jefferson Mays, der in dem 90minütigen Ein-Personen-Stück die Rolle der Charlotte spielt, mit stehenden Ovationen bedacht.



 
 

Silikonbrüste
 

Silikon-Körperformung
 

Perücken
 

Damenschuhe, Damenstiefel in Übergrößen
 

Korsetts und Corsagen
 

Kosmetik und MakeUp
 

Beratung für Transgender und Transvestiten
 

Sonderangebot der Woche - DEAL OF THE WEEK